Psychodynamische Körper- und Atemtherapie

Für unser nächstes Meeting treffen wir uns mit Marion Leal direkt in ihren Praxisräumlichkeiten in Balzers.

Achtung: Abmeldungen bitte an Ingrid bis Montagmittag

Zeitpunkt: Di 24. Oktober 2017 um 19.00 h
Treffpunkt: Direkt in der Praxis bei Marion Leal
Adresse: Physioplus, Höfle 38, Balzers
Parkmöglichkeiten:

  • in der Tiefgarage und
  • bei der Bäckerei Kaufmann oder
  • beim Restaurant Engel

Thema

Sie gibt uns dort eine kurze Einführung in die Körper- und Atemtherapie.
Diese Therapieformen erfassen den Menschen als Ganzes, in seinem Wesen und Sein. Der Atem hat Einfluss auf unser existenzielles Selbst, unseren Körper, die sozialen Beziehungen und unsere Emotionen und harmonisiert alle vitalen Vorgänge.
Im Laufe des Lebens entstehen individuelle Atemmuster, die auch in der Körperhaltung ihren Ausdruck finden, aber auch durch diese beeinflusst werden. Damit gibt die Atembewegung Auskunft über die Entwicklung, kognitiven Prozesse und emotionale Befindlichkeit jedes Menschen.

Aus gutem Grund spricht man von:

  • dem Atem verschlagen
  • erst einmal Luft holen
  • atemberaubend
  • zu Atem kommen

Abendessen

19.45 Uhr Abendessen im Rössle in Schaan