Tanz und Tai Chi

Dilxat Tursun führt in Bendern die

Er wird uns in die beiden Themen einführen

Tanz

Der Tanz gilt als älteste und körperlichste Ausdrucksform. Beim Tanzen entfalten sich nicht nur Lebensfreude, sondern auch Lust an der Bewegung zu Rhythmus und Musik. Der Tanz kommt auch dem menschlichen Bedürfnis nach eigenem Ausdruck und nach direkter Kommunikation mit Anderen entgegen. Vor allem aber ist beim Tanz der ganze Mensch – mit Körper, Seele und Geist – beteiligt. Um den Tanzunterricht umfangreich und professionell gestalten zu können sind neben tänzerischen Fähigkeiten auch grundlegende pädagogische Fähigkeiten erforderlich.

Tai Chi

Tai Chi ist eine im chinesischen Kaiserreich entwickelte Kampfkunst und wird auch Schattenboxen genannt. Tai Chi stärkt den Körper und den Geist und trägt zu einer gesunden Haltung bei. Trotz der ruhigen Druchführung trainiert Tai Chi den ganzen Körper.
Tai Chi wird oft auch Taijiquan genannt.