Tulpentag 2018 – dass alle lesen und schreiben können

Nationaler Tulpentag 2018: Gemeinsam gegen Illettrismus

Rückblick auf den Tag Der Soroptimist International Club Liechtenstein verkaufte am vergangenen Samstag, dem 3.3.2018, 700 Tulpen für einen guten Zweck.
Wie schon in 2017 bauten die Soroptimistinnen am Morgen ihren Verkaufsstand auf dem Lindaplatz in Schaan auf und boten dort Tulpensträusse an. Der Erlös der Verkaufsaktion kommt auch in diesem Jahr dem Projekt „Gemeinsam gegen Illettrismus“ zugute.

Hier werden in Zusammenarbeit von Soroptimist International Union Schweiz mit dem Schweizer Dachverband Lesen und Schreiben Frauen unterstützt, die von Lese- und Schreibschwäche (Illettrismus) betroffen sind und sich in einer schwierigen finanziellen Lage befinden. Der dazu errichtete gemeinsame Fonds ermöglicht es den Frauen, Lese- und Schreibkurse zu besuchen und mit den verbesserten Kenntnissen Zugang in die Berufswelt zu finden. In der Schweiz haben ungefähr 800‘000 Erwachsene Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben. Sich nicht zu trauen einen Arbeitsrapport, eine SMS oder einen Brief für die Schule zu schreiben oder Schwierigkeiten zu haben, eine Sicherheitsvorschrift zu verstehen, ist ein entscheidendes Hindernis im Berufs- und Alltagsleben. In der Schweiz besuchen jährlich etwa 2‘000 Personen einen solchen Kurs, rund 70% der Teilnehmenden sind Frauen.   (Bericht von Gaby Wand)

Weiterführende Informationen

Die Stiftung Erwachsenenbildung Liechtenstein hat das Thema vor einiger Zeit ebenfalls aufgegriffen. Es sind drei Berichte aus den Jahren 2005, 2007 und etwa 2009 enthalten, welche den Illiterismus untersucht haben.


Ankündigung des Events

Botschafter für Frühling — jetzt geht’s wieder aufwärts — vorwärts

Kaum zu glauben, dass viele Menschen in unsern Breitengraden Mühe mit Lesen und Schreiben haben — Nein, sie sind keine Analphabeten.
Wenn die schriftlche  Information und Kommunikation schwierig ist, spricht man von Illiterismus (richtig geschrieben?)
Nicht Flüchtigkeitsfehler — nein bei jedem zweiten Wort überlegen — war das nun richtig?

Tulpentag 2018

Wir bereits im Jahre 2017 werden wir  Soroptimist  Liechtenstein  und  Sores  in weiten  Teilen der Schweiz wieder einen Tulpentag durchführen.
Der Verkauf der Tulpen findet am 03. März ab 09.00 h in Schaan im Bereich des SAL statt.

Details folgen noch . .

 


Dachverband Lesen und Schreiben

Hompage

Der Schweizer Dachverband Lesen und Schreiben und seine Mitglieder setzen sich dafür ein, dass alle Menschen einen sicheren Umgang mit der Schrift erlangen können.   Denn:

  • Wer sicher lesen und schreiben kann, nimmt teil – am gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Leben.
  • Wer sicher lesen und schreiben kann, bestimmt selbst – seine Ausbildung, seine Freizeitaktivitäten, seinen Informationsstand, seine Interessen.
  • Wer sicher lesen und schreiben kann, öffnet Türen – zu persönlichen Entwicklungsräumen, zu anderen Menschen.

Boggsen

Rund 800’000 Schweizerinnen und Schweizer können trotz obligatorischer Schulpflicht nicht fehlerfrei lesen und schreiben. Eine beunruhigende und unglaubliche Zahl.
Siehe auch den Film . .

Der Film


Rückblick Tulpentag 2017

Tulpentag 2017