Herkunft, Bedeutung, Ziel und Zweck

Der Name Soroptimist ist vom Lateinischen sorores optimae ‚die besten Schwestern‘ abgeleitet und wird von den Mitgliedern als Anspruch an das eigene Verhalten im Leben und im Beruf und als mitmenschliche Verpflichtung verstanden.
In diesem Sinne wurde der erste Club von Soroptimist International 1921 in Oakland, Kalifornien (USA) gegründet. Er unterstützt keine politischen Parteien oder Religionen, engagiert sich jedoch im lokalen, nationalen und internationalen Bereich für eine aktive Teilnahme an Entscheidungsprozessen auf allen Ebenen der Gesellschaft.

Aufbau und Verbreitung

Soroptimist International ist in 132 Ländern mit 81’000 Mitgliedern in etwa 3’150 Clubs vertreten.
Es gibt vier Föderationen:

  • Soroptimist International of the Americas
  • Soroptimist International of Europe
  • Soroptimist International of Great Britain and Ireland
  • Soroptimist International of the South West Pacific

In einer Föderation werden die Clubs eines Landes zu einer Union zusammengefasst.
Befinden sich in einem Land nur wenige Clubs, werden diese als Single-Clubs geführt.

(Quelle: >> Wikipedia)

Soroptimist International of Europe (SIE)

Soroptimist International of Europe besteht aus rund 1’260 Clubs und 35’000 Mitgliedern in 59 Ländern.

SIE umfasst geografisch alle Unionen und Single-Clubs auf dem europäischen Festland sowie grosse Teile Afrikas. Das Vereinigte Königsreich (UK) stellt eine eigene Föderartion.

Siehe auch den Webauftritt von >> SIE

soropmapcoversie

Soroptimist International Schweiz

Die Union Schweiz wurde 1950 gegründet und umfasst heute etwa 60 Clubs mit fast 2000 Mitgliedern

soropmapcoversiswiss

Unsere Nachbaren

Soroptimist International Club Vaduz

Der Single-Club wurde im Jahre 2003 in Vaduz gegründet.

Soroptimist International Club Bad Ragaz

Der Verein Soroptimist International Club Bad Ragaz wurde am 20. März 1976 im Rahmen einer festlichen Charterfeier im Kursaal Bad Ragaz gegründet. Am 11. Juni 2016 feierte der Club Bad Ragaz sein 40 jähriges Jubiläum.